Fremdenverkehrsverein Spiegelberg e.V.
Home
Aktuelles
Geführte Wanderungen
Räuberwege
Freizeit Tipps
Sehenswürdigkeiten
Gastronomie
Links und Presse
Impressum + FVVFotos
Nur für Mitglieder

Freizeit Tipps


 

Geführte Wanderungen

 
 

 

Monatlich bieten wir eine geführte Wanderung an! 

Lassen Sie sich auf einer ca. 3-stündigen Wanderung - immer samstags -  von unseren erfahrenen, ortskundigen und für den Verein ehrenamtlich tätigen Wanderführern die reizvollsten Pfade, die tollsten Sehenswürdigkeiten, die schönsten Aussichtspunkte und die geheimnisvollsten Plätze unserer Gegend zeigen. Nebenbei erfahren Sie Historisches über Land und Leute und vieles über die heimische Tier- und Pflanzenwelt. Erleben Sie den Naturpark mit allen Sinnen! Eine gemütliche Einkehr am Ende der Wanderung, runden das Angebot ab.

 

Eine Ankündigung der jeweiligen Wanderung erfolgt zeitnah in der regionalen Presse und auf unserer Homepage.

 

- Seite geführte Wanderungen

- Flyer 2016

- Flyer 2017   


 

Wichtige Hinweise für einen reibungslosen Ablauf:

  • Der Start ist immer um 13.30 Uhr am angegebenen Treffpunkt der jeweiligen Wanderung.

  • Unkostenbeitrag 2 Euro pro Person für die Vereinsarbeit. Bitte passendes Kleingeld bereithalten. Kinder bis 16 Jahre sind frei.

  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
  • Die Wanderungen finden bei jedem Wetter statt und sind nicht Kinderwagen, Rollstuhl oder Gehhilfen tauglich. 
  • Bitte planen Sie genügend freie Zeit ein (Gehzeit 2,5 - 3,5 Std. und für eine gemütliche Einkehr nach der Wanderung bei einem unserer Partnergastronomen).
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko! Es wird keine Haftung für Sach- oder Personenschäden durch die Wanderführer, die Gemeinde, dem Fremden- verkehrsverein oder durch die Grundstückseigentümer übernommen! Auch besteht kein Unfallversicherungsschutz  für die Teilnehmer durch den Veranstalter.
  • Erforderlich sind: Eine angemessene Kondition, Wanderschuhe mit griffigem Profil, eine dem Wetter angepasste Kleidung und ein Getränk für unterwegs. Empfehlenswert sind Wanderstöcke.  

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, um gemeinsam mit Ihnen unsere reizvolle Landschaft mit all ihren Facetten zu entdecken!


Sonderführungen

Für Wandergruppen ab 10 Personen bieten wir auch Sonderführungen an. Preise auf Anfrage.


Wandern auf eigene Faust ...

Ihr Wiederkommen würde uns freuen!

Auf mehr als 300 Km bestens markierten Rundwanderwegen durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald, finden Sie viele reizvolle Touren für jeden Geschmack.

 

- 17 Rundwanderwege von 5 bis 57 Kilometer Länge.


- 57 km Spiegelberger "Räuberweg"

  zum mehrtägigen Wandern ohne Gepäck. 

 

 

 

 

 

 

 


  

Mountainbiken  

 

 

Die anspruchsvolle Topografie rund um Spiegelberg ist geradezu ideal zum Mountainbiken. Herrliche Aussichtsberge, romantische Flußtäler, tiefe Wälder, sonnige Wiesen und verträumte Trails lassen das Bikerherz höher schlagen.

 

 

Tipp: Tourenvorschläge finden Sie hier

 

 


 

Inlineskaten  

 

 

Landschaftlich sehr schöne 7 Km Strecke auf dem Radweg im Lautertal zwischen Spiegelberg und Sulzbach a.d. Murr. Mit Anschluß an die Strecken im Murrtal. So sind Touren bis nach Murrhardt oder Backnang möglich.

 

 

 

 

 Wintersport

in der

Gemeinde Spiegelberg

 

 

Aktueller Schnee- und Loipenbericht 

 

SKI + SNOWBOARD

Jux:

- Skilift am Juxkopf mit Flutlicht  (250 m)

   Mit Imbiss- und Glühweinstand

-  Parkplatz am Lift an der Straße zwischen Jux und

    Nassach

-  Info: Fam. Greiner 07194-240 

RODEL 

Jux:

- Nordhang: Beim Skilift am Juxkopf, links neben der

  Skipiste! 

- Südhang: Beim Parkplatz Friedhof 

SKI-WANDERN

auf sonnigen Hochflächen in einer

herrlichen Landschaft mit tollen 

Panoramen.

 

Das Reizklima und die Bewegung ist 

gut für Ihre Gesundheit.

 

Die Strecken sind alle beschildert und

meist auch gespurt.

Nassach:

- Ab Parkplatz auf der Nassacher Ebene

- Ebene Runde (6 Km) um die sonnige Hochebene

 

Jux:

- Verbindungsweg von Jux zur Nassacher Ebene (3 Km)

- Ab Parkplatz Zollstock oder Parkplatz Friedhof in Jux

 

Großhöchberg:

- Ab Parkplatz beim Wasserhochbehälter an der Straße

  zwischen  Großhöchberg und Vorderbüchelberg

- Abwechslungsreiche Runde (8 Km) 

   

   

  

 

 


GeoCaching

ist die moderne Form der Schnitzeljagd. Die Verstecke "Caches" werden anhand geografischer Koordinaten mittels GPS-Gerät (ca. 130 € im Handel) gesucht.

Mit der Schatzsuche wird die Familienwanderung zum aufregenden Abenteuer. Am Ende führen alle gelösten Rätsel zum Gewinn!

Aufgrund der reizvollen Landschaft und der vielen Sehenswürdigkeiten sind auf dem Spiegelberger-Gemeindegebiet zur Zeit 24 "Schätze" versteckt.

Auf der verlinkten Seite finden Sie eine Anleitung, Tipps und natürlich die Spiegelberger-Caches.

 

 


 

Bogenparcours Nassach  
 

Der sehr schön in einem Tal angelegte Parcours mit Bogenhütte besteht aus 19 Stadionen. Es werden 24 Tiere in 3D dargestellt. Er ist für alle Bogenarten geeignet und steht ganzjährig zur Verfügung.

 

Informationen und Preise siehe: 
Download

 

 

 

 

 


 

R Ä U B E R B U S

 

Er fährt während der Ausflugsaison vom 1. Mai bis 25. Oktober an Sonn- und Feiertagen mit Fahrradanhänger folgende Strecke:

 

Ab Bahnhof Sulzbach/Murr - Spiegelberg - Neulautern  -  Wüstenrot oder

Ab Bahnhof Sulzbach/Murr - Haltestelle Besucherbergwerk Wetzsteinstollen - Nassach - Jux - Spiegelberg - Denteltal - Vorderbüchelberg - Wüstenrot (Linie 385) und zurück. 

In der Gemeinde Spiegelberg können viele Ausgangspunkte (Wanderparkplätze mit Rundwanderwegen), der Juxkopf mit dem 533 Meter hoch gelegenen Aussichtsturm, das Besucherbergwerk Wetzsteinstollen, das Glasmuseum, reizvolle Schluchten, Naturdenkmale und Sehenswürdigkeiten und vieles mehr, erreicht werden.

 

Auch sind jetzt verschiedene Streckwanderungen und Mountainbiketouren z.B. von Wüstenrot nach Spiegelberg oder von Nassach über Jux nach Sulzbach möglich.

 

Flyer 2015


Für größere Wander- und Ausflugsgruppen ist eine Voranmeldung beim ServiceCenter Backnang der DB Bahn Regiobus Stuttgart ratsam: Telefon 07191-96430, E-Mail info.backnang@regiobus-stuttgart.de.


Unter www.raeuberbus.de oder in der Tagespresse finden Sie nähere Informationen zu den verschiedenen Attraktionen und Veranstaltungen.


 

 

 

fvv-spiegelberg.de  | info@fvv-spiegelberg.de